Top 1 Senkerodieren Service - Deutsche Qualität, asiatischer Preis

DEK bietet mit seinen hochmodernen Senkerodiermaschinen die präzisesten und genauesten Senkerodierdienstleistungen an. Wir arbeiten innerhalb extrem enger Toleranzen und gewährleisten genaue und schnelle Ergebnisse, einen erstklassigen Kundenservice und kosteneffiziente Lösungen für Ihren Bedarf an Senkerodiermaschinen.

Präzisions CNC Fertigun
21+

Jahre Erfahrung

72M+

gefertigte Teile

2300+

Kunden

99,9%

Zufriedenheit

Senkerodieren: Entwickelt für extreme Zuverlässigkeit und Präzision

Ganz gleich, ob Sie eine einfache Form oder ein komplexes Designteil benötigen, unser Senkerodieren liefert Ergebnisse, die ein beeindruckendes Qualitätsniveau aufweisen. Gleichzeitig haben wir den Ruf, die schnellste Bearbeitungszeit und äußerst wettbewerbsfähige Preise zu bieten.

Hochwertige CNC Fertigung
Hochwertige CNC Fertigung

Eine Vielzahl von leitfähigen Metallmaterialien kann für Ihre Präzisionsteile gewählt werden

Bei DEK fertigen wir Präzisionsteile aus allen leitfähigen Materialien, von rostfreiem und legiertem Stahl über Aluminium, Kupfer und Eisen bis hin zu hochfesten Hochtemperaturmetallen wie Inconel, Molybdän und anderen.

Neueste CNC fertigung projekte

Wieso sollten Sie uns wählen?

Schneller Turnaround

Unser 24/7-Service und unsere erfahrenen Mitarbeiter beantworten Ihre Fragen und geben Ihnen innerhalb von 24 Stunden ein Angebot. Unsere schnelle Fertigung ermöglicht es uns, Ihre Bestellung innerhalb einer Woche zu bearbeiten.

Außergewöhnliche Qualität

DEK unterstützt Sie mit qualitätsbewussten Fachleuten, die für eine erstklassige Qualität Ihrer Teile erforderlich sind. Ihre volle Zufriedenheit ist unser Ziel, und das erreichen wir, indem wir Teile von höchster Qualität herstellen.

Reiche Erfahrung

Unsere DEK-Ingenieure verfügen über umfangreiche Erfahrungen aus vielen komplexen CNC-Bearbeitungsprojekten und können komplexe und präzise Teile in verschiedenen Branchen problemlos bearbeiten.

Präzise Bearbeitung

Unsere Senkerodiermaschinen erreichen eine Genauigkeit von +/-0.005 mm, und unser guter Ruf beruht auf über 20 Jahren kontinuierlicher, exzellenter Arbeit und dem Angebot einer unglaublichen Teilegenauigkeit für unsere Kunden.

Geringere Risiken

DEK setzt innovative Technologien ein, um präzise und effiziente Ergebnisse zu erzielen. Wir wählen erstklassige Maschinen und Verfahren aus, um unsere Kunden voll zufrieden zu stellen und das Risiko von Fehlern zu verringern.

Flexibles MOQ

Wir haben keine Mindestbestellwerte. Unsere Mitarbeiter erstellen unabhängig von der Auftragsgröße mit der gleichen Leidenschaft hochwertige Prototypen.

Häufig gestellte Fragen

Beim Platinenverfahren wird eine speziell angefertigte Elektrode verwendet, um Material in Form einer speziell entworfenen und vorgesehenen Elektrode zu entfernen. Dabei wird die Elektrode in das Material eingetaucht, um die Materialoberfläche von oben nach unten und rundherum abzutragen. Die fein abgestimmte elektrische Leistung dient dazu, ein Gleichgewicht zwischen Oberflächengüte und Geschwindigkeit herzustellen, wobei höhere Leistungseinstellungen für schnelle Grobschnitte verwendet werden. Niedrige Leistungseinstellungen dienen dazu, gegen Ende des Prozesses ein sehr feines Oberflächenfinish zu erzeugen.

Die winzigen Metallspäne, die übrig bleiben, werden durch Verdampfung und Schmelzen entfernt, wobei sie ständig von der kontinuierlich spülenden dielektrischen Feldflüssigkeit weggespült werden.

Das Senkerodierverfahren wird hauptsächlich zur Herstellung komplexer Hohlraumformen im Werkzeug- und Formenbau eingesetzt. Zu diesen Anwendungen gehören Metallstempel und Kunststoffspritzgussformen. Das Senkerodierverfahren beginnt mit der Bearbeitung einer Graphitelektrode, um ein “Positiv” des gewünschten Hohlraums zu bilden, bevor die Elektrode dann vorsichtig in das Werkstück getaucht oder eingetaucht wird, was zu einer Funkenbildung auf der Oberfläche des Werkstücks führt, während der Prozess den Funkenspalt schließt und den für die Funkenbildung erforderlichen Abstand schafft.

Die CNC Fertigung kommt in vielen Branchen zum Einsatz, so beispielsweise in der Luft- und Raumfahrt, der Elektronik, der Metallverarbeitung, der Produktion, dem Transportwesen, der Landwirtschaft, der Automobilindustrie, dem Bauwesen, der Öl- und Gasindustrie und vielen anderen.

Der eigentliche Prozess bei der Verwendung von Senkerodierern beginnt damit, dass zwei Metallteile in eine Isolierflüssigkeit getaucht werden, bevor sie an eine Stromquelle angeschlossen werden. Die Stromquelle wird dann automatisch ein- und ausgeschaltet, je nach den auf dem Steuergerät eingestellten Spezifikationen. Jedes Mal, wenn der Strom eingeschaltet wird, wird eine elektrische Spannung zwischen den beiden Metallteilen erzeugt.

Auch der Abstand zwischen den beiden Metallteilen spielt eine Rolle. Wenn die beiden Teile nur den Bruchteil eines Zolls voneinander entfernt sind, entlädt sich die elektrische Spannung, so dass ein Funke überspringt. An der Stelle, an der der Funke einschlägt, wird das Metall so stark erhitzt, dass es schmilzt. Während des Prozesses sprühen mehrere solcher Funken, einer nach dem anderen, aber niemals gleichzeitig, und formen das Metallstück allmählich in die gewünschte Form um, in Übereinstimmung mit der Form der Elektrode. Es sind mehrere hunderttausend Funken pro Sekunde erforderlich, bevor eine ausreichende Erosion stattfindet, um die gewünschte Form zu erzeugen.

Je tiefer der Hohlraum wird, desto schwieriger wird es für frisches Dielektrikum, in den Hohlraum einzudringen, um Ablagerungen zu entfernen und so das Werkstück und die Elektrode abzuschrecken, damit sie weiterarbeiten können. An diesem Punkt wird das Spülen des Hohlraums zu einem wesentlichen Bestandteil des Erodierprozesses, um einen reibungslosen und gleichmäßigen Durchfluss des Dielektrikums durch den Spalt zu gewährleisten und den entsprechenden Spalt zu schaffen, der von erodierten Elektrodenpartikeln befreit ist. Außerdem wird durch die Spülung frisches Dielektrikum in den Spalt geleitet, um einen stabilen Schnitt zu gewährleisten und Lichtbögen zu verhindern.

Ein Hauptvorteil des Senkerodierens ist die Fähigkeit, komplexe Formen herzustellen, ohne Spannungen in das Material zu induzieren. Da die Elektrode in das Material gesenkt wird, muss sie oben breiter sein als unten.

Im Gegensatz zum Drahterodieren schneidet das Senkerodieren nicht durch das gesamte Material (es sei denn, dies ist gewünscht). Daher ist das Senkerodieren vielseitiger einsetzbar, z. B. für blinde Hohlräume/Keile, dünne Wände oder Querschnitte. Diese Vielseitigkeit macht das Senkerodieren zu einer effizienten Technologie für Stanzwerkzeuge und Spritzgussformen.

Da das Rückseitenbild aus Graphit gefräst werden muss, ist es empfehlenswert, dass der Kunde ein 3D-Modell zur Verfügung stellt. Je komplexer die benötigte Elektrode ist, desto kostspieliger kann das Senkerodieren werden.

  • Mikrobearbeitungsgeräte und Komponenten für die elektronische und medizinische Industrie
  • Herstellung von kleinen und kleinsten Präzisionskomponenten
  • Werkzeugkomponenten für Präzisionsformen, Gesenke und Spezialmaschinen
  • Hochpräzise Komponenten für Robotik und Automation
  • Materialien wie Hartmetall, Titan, Wolfram, exotische Legierungen und MP35N, die sonst schwer zu bearbeiten sind

Deutsche Qualität, asiatischer Preis

Interessieren Sie sich für hochwertige, preiswerte Teile? Ob Metall- oder Kunststoffteile, hohe Qualität ist unser Anspruch.